Produktionsbeginn: Mittwoch, 25.10.2017, 12.00
Produktionsende: Donnerstag, 26.10.2017, 09.00
Macht alles in allem 21 Stunden (!!!). So ein Drehtag hat es in sich. Vom Aufbau bis zur perfekten Ausleuchtung, über das Einstellen der Kameraperspektiven, eine perfekte Vorbereitung ist unumgänglich. Anschließend wurde gedreht… insgesamt haben wir den Song ca. 40mal gespielt um alle Ideen unseres Regisseurs Martin Mühlbacher (media.dot) umzusetzen. Was für eine Nacht. Danke an alle Helfer und Helferinnen: Gerald, Markus, Pepi, Patrick, Viki, Bettina, Willi und reichi (!!!) – ohne euch wäre das nicht möglich gewesen!
Jetzt wird das Video geschnitten und nachbearbeitet. Wir hoffen euch noch heuer das Ergebnis dieser unvergesslichen Nacht präsentieren zu können.
Hier ein paar Eindrücke…

http://mdot.at